Der Grinch kann uns gar nichts!!!

Die Wichtel und Wölflinge verbrachten am dritten Adventsonntag, einen aufregenden Tag miteinander! Spannend war dieser Tag weil wir wie aus dem Nichts von der Weihnachtsmann – Christkind Co. Kg. kontaktiert worden. Beide hatten ihre Geschenkfabriken zusammengelegt um für alle Kinder dieser Welt noch effizienter ihre Geschenke produzieren zu können.

Der böse Grinch jedoch hat diese Pläne durchkreuzt und die Motoren der Fabrik gestohlen. Ein Glück, dass es die Wichtel und Wölflinge der Gruppe 19 gibt. Sie mussten durch verschiedene Teile der Weihnachtswelt reisen und die Konstruktionspläne für die neuen Motoren einsammeln. Doch nicht nur das, auch halfen sie gemeinsam, so gut alle konnten, viele Arbeitsschritte der Weihnachtsmann – Christkind Co. Kg. abzunehmen. So wurde der Marketingabteilung geholfen neue Fotos zu machen und der Feinkostabteilung neue Kekse zu backen.

Gemeinsam konnte Weihnachten gerettet werden. Unsere WiWö sind einfach Helden in dem was sie tun!!

Nach dem Ausflug gab es noch viele viele Verleihungen

. Wir durften viele Kinder in unsere WiWö-Gemeinschaft aufnehmen:

Wainganga (Montags WiWö):

Emil – Sugeema / Daniel – Rewa

Anna – Poupa / Nela – Sarala

Paul – Oa / Mathilda – Manica

Anton – Mar / Rafael – Sahi

Adnan – Shaw Shaw / Susu – Susa

Felix – Ko

Waldgeister (Mittwochs WiWö):

Emilia – Kary / Esther – Varia

Außerdem gratulieren wir noch einem ganz besonderen Wölfling zu seinem ersten Stern:

Ferraro – Wainganga (Montags WiWö)